Aktuelle Veranstaltungen in unseren neuen Räumlichkeiten am Gerberplatz.

Open Stage

SÜBKÜLTÜR AM DIENSTAG, 21.05.2024 um 20:00 Uhr

Das Leben ist eine Bühne und wir sind die Rollenwandler. Erneut heißt es: Vorhang auf für euch! Für eure Freude an Reim, Melodie, Experiment, Spiel und Spaß. Ob Witz oder Wutrede, Kunst oder Klang, Hauptsache du lässt uns teilhaben an dir und deiner Welt. Auch die kleine Melancholie ist willkommen.
An diesem Abend dürft ihr gespannt sein! Auf euch! Auf eure Fertigkeiten, Leidenschaften und Freuden. Ohne vierte Wand! Denn auch das Publikum nimmt seine Rolle ernst.

Wenn ihr nun Lust bekommen habt, mitzumachen: Meldet euch mit euren Beiträgen per E-Mail an openstage@suebklueb.de.
Und für alle, die einfach nur zusehen wollen: Der Eintritt kostet nur 2 €.

Einlass: 20 Uhr | Beginn: 20.15 Uhr

Süb-Konzert: Ulla Suspekt

SÜBKÜLTÜR AM DIENSTAG, 28.05.2024 um 20:00 Uhr

**** NDW Post Punk, Fun Punk + Performance ****

„U“ markiert das Debüt von Ulla Suspekt – Bassistin, Soundkünstlerin und Produzentin vom Duo Taxi Lotta. Die Songs der EP verbinden Wut mit Humor, zeitgemäßen Trap-Vibes und den schmutzigen Klängen der 80er. Avantgarde-NDW trifft auf Fun-Punk, Noice Sound und Performance oder anders ausgedrückt: Diese Songs hallen genau das wider, was Lieder über den aktuellen Zustand dieser Welt ausdrücken sollten. Warum müssen wir für öffentliche Verkehrsmittel bezahlen? Warum existiert Sexismus immer noch? Was ist bei meinem letzten Zahnarztbesuch mit meinem Zahn passiert? All das rezitiert sie mit einem entrückten, möglicherweise ironischen Unterton. Doch gleichzeitig kämpft sie mit angemessener Ernsthaftigkeit gegen das Patriarchat an – umgeben von ihrer eigenen Welt aus dubbigen Synthesizern, Bassgitarre und analogen Drums. Das Konzert eröffnet die Künstlerin mit einer Soundperformance.

https://www.instagram.com/ullpekt/
https://www.youtube.com/watch?v=ZuOapRal-xw
https://linktr.ee/suspekt

Einlass: 20 Uhr
Eintritt: 2 € und Spenden

Cinema Obscura | Kino trifft Kafka

SÜBKÜLTÜR AM DIENSTAG, 04.06.2024 um 20:00 Uhr

Anlässlich Kafkas 100. Todestages präsentiert Cinema Obscura im Rahmen der Sübkültür zwei von dessen Werken inspirierte Horrorfilme. Im kafkaesken Kino erwarten euch Irrwege durch Institutionen und ungeheuerliche Ungeziefer.

Einlass ist ab 20 Uhr, los geht’s gegen 20.15 Uhr.

TWOLOOP mit Tongranulat

SÜBKÜLTÜR AM DIENSTAG, 11.06.2024 um 20:00 Uhr

Viele Bayreuther DJs, Producer und Kunstschaffende tummeln sich gerade im Kollektiv Tongranulat, dort werden eifrig Genregrenzen überschritten und mit Liebe neue Formate erdacht.

Eines davon bringen sie in unser Haus: Twoloop.
3 DJs, ein Live-Act und ein Mischer bilden ein Fünf-Personen-Orchester, das eine Techno-Performance aufführt. Sie spielen, loopen und mischen verschiedene Tracks zu neuen Stücken zusammen. Dabei wird experimentiert, improvisiert und wild herum gespielt – aber alles zusammen bildet dann doch ein flüssiges Ganzes.

Das ist tanzbar, natürlich. Aber auch spannend zu erleben, wie die unterschiedlichen Charaktere diese überraschenden Klanglandschaften erschaffen, die im einen Moment so mächtig und im nächsten dann so flüchtig sind.

Mit dabei sind J-Dawg, Silvan Spohr, DJ Versicherungsbetrug, leon_the_last und Obso.
Einlass: 20 Uhr, Eintritt: 2€ und Spenden