Tischkültür – ein Show & Tell Abend kulinarischer Vielfalt

SÜBKÜLTÜR AM DIENSTAG, 25.09.18 um 20:00 Uhr

„Beim Essen hört die Freundschaft auf.“ Ja, das kann schon mal passieren, aber Essen kann noch viel mehr – uns verbinden.

Das gemeinsame Kochen und Dinnieren bringt täglich Menschen aus aller Welt an einen Tisch, verwöhnt den Gaumen oder scheidet die Geschmäcker. Wo Menschen zusammenkommen entsteht Neues, entsteht Spannung und Streit, werden Botschaften verkündet, Ideen geboren und Revolutionen angezettelt. Nicht immer schmeckt, was auf den Teller kommt und doch erweitert es uns den Horizont.

An diesem Show und Tell Abend freuen wir uns auf eure Geschichten und Erfahrungen rund um das Thema Essen. Bringt Erinnerungen, Fotografien, Rezepte, Witze, Zeichnungen, Filme, Gaumenfreuden und vor allem persönliche Geschichten eurer kulinarischen Erfahrungen mit. Von Begegnungen, transkulturellen Grenzgängen, über Leibspeisen, streng geheime Familienzezepte, Tischbräuche und unmögliche Manieren, das grausigste Geschäftsessen, bis hin zum kleinsten Amuse Gueule der Welt und dem größten Vegan-Fauxpas. Die Vielfalt rund um das Thema Essen ist unerschöpflich.

Weiterlesen